Mein Motto für 2024: „Folge der Freude“

Frau streckt die Arme nach hinten. Sie steht bei Sonnenuntergang am Meer.

Das neue Jahr ist ganz frisch und ich möchte in diesem Jahr auf jedenfall wieder aufmerksamer dem folgen, was einfach nur mal mich glücklich macht. Ich möchte mich öfter fragen: „Was macht mir Spaß? Was möchte ich tun?“ und nicht „Was muss ich noch tun?“ und mir gezielt Zeit dafür einplanen. Warum? Es gibt mir eine ganz andere Energie, mit der der Rest des Lebens viel besser und einfacher werden…auch die Dinge, die wir erledigen müssen.

Mein Glück ist, dass ich meine Arbeit mit den Kindern und mit meinen Teilnehmern so gerne mache, dass es sich überhaupt nicht anstrengend anfühlt. Dennoch gibt es natürlich auch hier Aufgaben zu erfüllen, die man eben erledigen muss…aber mit einem positiven Gefühl. Nicht nur ein Abhaken von Erledigungen, die eben erledigt werden müssen.

Wie ich zu meinem Motto komme

In den vergangenen vier Jahren habe ich mich vor allem um das Glück der Anderen gekümmert. Ich habe geschaut, dass es meinen Liebsten gut geht, dass sich die Schule unter meiner Leitung in eine gute Richtung bewegt, dass alles klappt mit ‚Fern-Familie‘ und der Schweiz, dass in der Schweiz dann für uns alles organisiert ist und wir es gemütlich haben, dass ich gleichzeitig Kontakte halte, alte Freunde treffe, meine eigene Wohnung manage, die ich selbst geplant und mit ausgebaut habe, dass einfach alles läuft…puh, das ist schön und anstrengend. Ich fühle mich wie eine Management-Zentrale, die nur noch funktioniert.

Mit dem Schreiben des Jahresrückblicks wird mir das nochmal so richtig bewusst. Man beschäftig sich intensiv mit dem ausklingenden Jahr und reflektiert sich selbst. Ich bin wohl mal wieder in mein altes Muster gefallen, alles vor meine eigenen Bedürfnisse zu stellen. Das macht natürlich auf Dauer nicht glücklich. Das möchte ich ab sofort ändern und Dinge tun, die mein eigenens Seelenkonto auffüllen und die Zeit für diese Dinge auch einfordere. So entstand ziemlich schnell mein Motto für 2024: „Folge der Freude.“ Ich habe es mir groß auf meinen Planer notiert, sodass ich es täglich sehe und auch nicht vergesse.

Prinzipiell habe ich mich mit dem Schreiben meines Jahresrückblicks wieder für mich entschieden: Wie du vielleicht schon darin gelesen hast, habe ich parallel dazu meine Website überarbeitet und meinen ganzheitlichen Gesundheitskurs ‚Holisticatics‘ wieder aufgenommen. Obwohl es mich erfüllt, mein Wissen und mein Training weiterzutragen und anderen damit zu helfen, lag bei mir alles auf Eis…auch das Bloggen. Seit Dezember sprudeln die Ideen, um alles in eine gute Form zu bringen und ich schaffe zur Zeit ziemlich viel. Es fühlt sich so leicht an und macht einen Heidenspaß, sogar das Erstellen eines neuen Newsletters.

Sachen, die mir viel Freude bereiten…die 2024 mehr Platz finden sollen:

  • mich noch mehr mit Ernährungsthemen auseinandersetzten
  • eine Fortbildung machen
  • Rezepte testen
  • texten und schreiben
  • meine Lieblingsmenschen treffen
  • Reiten gehen
  • Gitarre spielen
  • kreativ sein

Ist mein Motto Realität geworden?

Im Dezember 2024 werde ich an den folgenden Dingen merken, dass ich MEINER Freude gefolgt bin:

  • Die Teilnehmer meines BETA-Kurses ‚Holisticatics‘ haben tolle Ergebnisse und machen begeistert weiter. Klicke hier und sei dabei 😃
  • Es gibt zwei Angebote auf meiner Website:  Ein Probetraining für 0 € und Holisitcatics Basic.
  • Mein Gesundheitsprogramm ‚Holisticatics Basic‘ gibt es seit Mitte Mai als Onlineangebot.
  • Für die Teilnehmer des BETA-Kurses biete ich seit April einen Advanced-Kurs an.
  • Ich gebe verschiedene Aufgaben guten Gewissens ab, denn ich muss mich nicht um alles selbst kümmern.
  • Me-Termine finden mehr Platz in meinem Kalender: Friseur, Kosmetik und Wellness.
  • Ich habe Freunde getroffen, war am Meer und reiten.
  • Entspannung und Ausgeglichenheit macht sich in mir breit.

 

(Bild: Jill Wellington)

Teile diesen Blogartikel!

Hast Foto Photodesign-9410 Kopie

Hallo, ich bin Claudia.

Als langjährige und erfahrene Trainerin sowohl im Gruppen- als auch im Personaltraining, definiere ich mit dir dein ganz persönliches Ziel und begleite dich ganz entspannt auf deinem Weg dorthin.

Holisticatics®

DAS ganzheitliche Training, das ohne viel Schnick Schnack zu tollen Erfolgen führt.

Es betrachtet dich als GANZES und beinhaltet die Komponenten Bewegung, Ernährung, Entspannung und Emotionen.

Kurse und Workshops

Von mir bekommst du Kurse, die schnell und gut zu ganzheitlichem Erfolg führen.

Körperlich und mental  wirst du ausgeglichen und fit und das mit viel Spaß und Leichtigkeit.

Gerne kannst du mich auch für deinen Workshop buchen oder meine Kurse besuchen.